Wohnen




Grosshaus

Grosshausgebäude

Grosshaus

Die Bewohner vom Standort Diemtigen sind in zwei Gebäuden — dem „Grosshaus“ und dem „Hirschen“ — untergebracht. Es stehen Räumlichkeiten für die Aufnahme von maximal 18 Kindern und Jugendlichen zur Verfügung, wobei Kinder ab zehn Jahren aufgenommen werden können. Für Jugendliche, die die Hälfte der Lehrzeit hinter sich haben, besteht die Möglichkeit in eine externe Wohnung, in der Nähe des Ausbildungsplatzes überzutreten — das sog. extern begleitete Wohnen. In dieser Wohnform können höchstens vier Jugendliche betreut werden.

Einzelzimmer Grosshaus

Einzelzimmer

Wohnzimmer Grosshaus

Wohnzimmer

Aufenthaltsraum Grosshaus

Aufenthaltsraum

Stube Grosshaus

Stube/Küche





Hirschen

Hirschengebäude

Der Hirschen

Das Hirschengebäude ist eine Kurve weiter, fünfzig Meter vom Grosshaus entfernt. Dort ist eine der drei Gruppen, die Schule, Sitzungsräume und eine Gaststube untergebracht.

Einzelzimmer Hirschen

Einzelzimmer

Wohnzimmer Hirschen

Wohnzimmer

Schulzimmer Hirschen

Schulzimmer

Küche Hirschen

Küche





Diemtigen

Diemtigen

Das Dorf

Diemtigen ist ein kleines Bergdorf auf 809 m ü. M., welches zusammen mit der Talortschaft Oey-Diemtigen (669 m ü. M.) eine Gemeinde mit ca. 2035 Einwohnern bildet. Diese naturnahe Lage ermöglicht es uns, unser erlebnispädagogisches Angebot nicht nur in Form von Lagern anzubieten, sondern in den Alltag zu integrieren.